Illegale Altkleidercontainer in Mitte

 

Nach langem Ringen ist die Lage in Mitte so, dass das Bezirksamt ausgewählte Flächen definiert hat, auf denen Container für Altkleider stehen dürfen (siehe Anlage). Damit die Bürger*innen diese auch erkennen, befindet sich auf dem Altkleidercontainer an der ausgewählten Stelle ein großes BA Mitte Logo:

 

Quelle: http://www.panke-haus.de/images/logos/logos_extern/Bezirksamt_Mitte_Titel.jpg (09.02.2018)

 

Alle anderen Standorte in Mitte, die nicht über dieses Logo verfügen und meistens so aussehen:

 

Quelle: https://www.berliner-kurier.de/image/22456026/2×1/940/470/5ba8a0b3d43c10a679ad9ed226fa3bbd/zr/lebie-container-007-2-jpg.jpg (09.02.2018)

 

sind nicht genehmigt und illegal!

Das Problem ist, dass das Bezirks Amt derzeit nicht schafft alle illegalen Container, nach Meldung durch den Betreiber der o.g. legalen Container, zu beseitigen. Für viele Bürger*innen ist die Situation deshalb sehr verwirrend.

Aus diesem Grund steht es Bürger*innen auch frei, illegale Standorte direkt dem Ordnungsamt zu melden:

https://ordnungsamt.berlin.de/frontend/static/

 

Eine Auflistung aller legalen Container findet ihr hier

 

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld